Skip to main content

Sonstige Angebote im VOR

Gästekarten

Burgenland Card

Schon ab der ersten Übernachtung in einer Burgenland Card Partner-Unterkunft erhalten Sie die kostenlose Burgenland Card. Für die Dauer Ihres Aufenthaltes können Sie damit viele Gratis-Leistungen in Anspruch nehmen und kommen in den Genuss von attraktiven Ermäßigungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Burgenland.

Auf folgenden Linien bzw. Linienabschnitten fahren Sie mit der Burgenland Card im Gültigkeitszeitraum der Karte gratis:

Buslinien

  • 273 Neusiedl – Bruckneudorf – Neusiedl (von Bruckneudorf Richtung Flughafen kostenpflichtig)
  • 280 Neusiedl - Eisenstadt - Neusiedl
  • 282 Eisenstadt - St. Georgen - Eisenstadt
  • 284 Stadtverkehr Eisenstadt
  • 285 Eisenstadt - St. Margarethen - Rust - Mörbisch - Rust - St. Margarethen - Eisenstadt
  • 286 Eisenstadt - Oggau - Rust - Mörbisch - Rust - Oggau - Eisenstadt
  • 290 Neusiedl - Podersdorf - Illmitz - Apetlon – Illmitz - Podersdorf - Neusiedl
  • 292 Neusiedl - Halbturn - Frauenkirchen - Andau - Frauenkirchen - Halbturn - Neusiedl
  • 295 Frauenkirchen - Pamhagen - Frauenkirchen
  • 296 Zurndorf - Frauenkirchen - Zurndorf
  • 297 Kittsee - Edelstal - Kittsee
  • 298 Neusiedl - Zurndorf - Nickelsdorf - Zurndorf - Neusiedl
  • 299 Neusiedl - Deutsch Jahrndorf - Kittsee - Deutsch Jahrndorf - Neusiedl
  • 299 Neusiedl - Deutsch Jahrndorf - Kittse

Neusiedler See Card

Neusiedler See-Gäste haben‘s gut: Jeder und jede, der in einem der Neusiedler See Card Partnerbetriebe nächtigt, erhält die Neusiedler See Card vollkommen gratis und kann damit viele Gratisleistungen nutzen. 

Neben zahlreichen See- und Freibädern, öffnet die Karte auch die Türe zu vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Museen und Ausstellungen. Außerdem gibt es freien Eintritt für Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge sowie im Steinbruch St. Margarethen sowie kostenlose Stadtführungen durch Rust, Eisenstadt und sogar im ungarischen Sopron, in Bratislava und in Kapuvár.

Ganz unter dem Motto „Sanft mobil“ können die Nächtigungsgäste mit der Card auch den öffentlichen Verkehr in der Region gratis nutzen. Bei den meisten Schifffahrtsunternehmen fährt man mit der Neusiedler See Card zum halben Preis. Perfekt also zum Beispiel für all jene, die vielleicht mit dem Rad um den See fahren, aber eine kleine, feine Abkürzung wählen.

Weiters bietet die Neusiedler See Card zahlreiche attraktive Ermäßigungen bei ausgewählten Bonuspartnern wie zum Beispiel im beliebten Fashion Outlet Parndorf, im Österreich weit bekannten Familypark, in der St. Martins Therme, bei den Mörbischer Seefestspielen und sogar in der Spanischen Hofreitschule in Wien.

Alle Details zur Neusiedler See Card finden Sie auf der Webseite des Neusiedersee Tourismus.

Wachau Goldclub Goldpass

Der Wachau Goldclub Goldpass wird von Mai bis Oktober an Nächtigungsgäste ab drei aufeinanderfolgenden Nächtigungen bei den teilnehmenden "Best of Wachau"-Beherbergungsbetrieben kostenlos ausgegeben. Bei Familien und Paaren wird ein gemeinsamer Pass ausgestellt.

Dieser Goldpass berechtigt den Gast beim Kauf einer Tageskarte Wachau oder Tageskarte Wachau Kind zur kostenlosen Mitnahme einer weiteren Person.

Weitere Informationen zum Wachau Goldclub Goldpass finden Sie auf der Webseite der Donau Niederösterreich.

Wilde Wunder Card

Die Wilde Wunder Card – Die Erlebniskarte für das Mostviertel. Diese Karte berechtigt zum Kauf einer zu 50% ermäßigten Einzel- oder Tageskarte innerhalb des Gültigkeitsgebietes.

Wer die vielen „wilden Wunder” rund um Ötscher, Hochkar, Gemeindealpe und Mariazell auf vorteilhafte Weise entdecken und ausprobieren möchte, profitiert von der kostenlosen „Wilde Wunder Card“. Sie gilt als Eintrittskarte für zahlreiche Attraktionen, Genuss- und Abenteuerprogramme und auch für Liftfahrten.

Von Anfang Mai bis Ende Oktober haben große und kleine Urlaubsgäste mit der "Wilde-Wunder-Card" freien Zutritt zu zahlreichen Attraktionen und Programmen.

Alle Details finden auf der Webseite des Mostviertel Tourismus.

Gemeindekarten

ÖffiCard Schwechat

Für alle in Schwechat wohnenden und arbeitenden Bürgerinnen und Bürger sind Fahrten von Wien in alle Stadtteile Schwechats – mit Ausnahme des Flughafens (und retour) - zum VOR-Kernzonentarif möglich.

Voraussetzung: der Besitz einer Öffi-Card, erhältlich bei der Stadtgemeinde.

Nähere Infos finden Sie auf der Webseite der Stadtgemeinde Schwechat.

Wiener Neudorf Card

Die Wiener Neudorf Card (kurz WNC), berechtigt zu ermäßigter oder kostenloser Badner-Bahnfahrt, der begünstigten Benützung des Casinobusses sowie zu ermäßigten Taxifahrten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Wiener Neudorf.

Tagestickets

Wachauticket

Nutzen Sie die Tageskarte Wachau um € 12,00 für Erwachsene und € 6,00 für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr! Diese ist einen Tag lang auf ausgewählten Buslinien und den Donaufähren in Dürnstein, Weißenkirchen und Spitz gültig.

Erhältlich ist die Tageskarte Wachau direkt auf den Fähren und in den Bussen sowie zu den Öffnungszeiten in folgenden Infostellen:  

  • Wachau Info Center Melk, Kremser Straße 5, 3390 Melk
  • Krems Tourismus GmbH, Utzstraße 1, 3500 Krems
  • Tourismusinformation Spitz, Mittergasse 3a, 3620 Spitz
  • Tourismusinformation Emmersdorf, Nr. 22, 3644 Emmersdorf

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des Wachau Tourismus.

Sonstige Tickets

SCS VIP Card und SCS Mitarbeiter Card 

Die SCS VIP Card bzw. die SCS Mitarbeiter Card wird als Fahrausweis im Streckenabschnitt der Wiener Lokalbahn (Badner Bahn) zwischen Vösendorf-Siebenhirten und Vösendorf-SCS anerkannt und berechtigt zu Mitnahme von maximal 2 Begleitpersonen. Die SCS VIP Card bzw. die SCS Mitarbeiter Card können auch über die SCS App angezeigt werden. Nähere Infos finden Sie auf der SCS Website.